Seminare & Workshops

Und dieser Augenblick ist alles, was wir wirklich haben.
(Buddhistischer Spruch)

20.9.19 – 21.9. 2019
Freitag 18:00 – 20:00 & Samstag 10:00 – 16:00 Uhr

Die Kraft der inneren Ruhe

Die ständigen und besonders raschen gesellschaftlichen Veränderungen stellen erhöhte Anforderungen in unterschiedlichsten Lebensbereichen dar. Den Anforderungen des Alltags ruhiger und gelassener entgegentreten ist eine echte Herausforderung. Gerade in Zeiten von Unruhe ist es wichtig, Kraft zu schöpfen und ruhig zu werden. Wir gehen gemeinsam, Schritt für Schritt den Weg zu Ruhe und Gelassenheit und lernen Möglichkeiten einer gesunden Abgrenzung kennen.

Inhalte:

  • Wahrnehmungsschulung/Achtsamkeit
  • Umgang mit belastenden Situationen
  • Ressourcenstärkung
  • Energiegewinn
  • Entspannungsübungen

Kosten: €120.- (inkl. 20% MwSt)

Dem Geduldigen laufen die Dinge zu, dem Eiligen laufen sie davon.
(Spruch aus Indien)

18.10 – 19.10. 2019
Freitag 18:00 – 20:00 & Samstag 10:00 – 16:00 Uhr

Innehalten – Kraft schöpfen

Wie können wir unsere inneren Kraftquellen entdecken und vorhandene Ressourcen oder verborgene Kraftpotentiale wieder zur Entfaltung bringen?

Langanhaltende Belastungen sind oft der Nährboden für Unruhe, Reizbarkeit oder auch Mattigkeit und inneren Rückzug. Dann ist es höchste Zeit anzuhalten und Kraft zu tanken.

Wir lernen Kraft zu schöpfen und wieder Achtsamkeit für den Augenblick zu entwickeln.

Strategien werden entwickelt, die für die eigene Lebensgestaltung hilfreich sind und zu einem vertieften Bewusstsein der eigenen Möglichkeiten führen.

Zur Methodik des Workshops gehören:

  • Entspannungs- und Wahrnehmungsübungen zur Vertiefung der Erlebnisfähigkeit
  • Meditationsübungen
  • Arbeit mit kreativen Medien

Den Anforderungen des Alltags ruhiger und gelassener entgegentreten – eine Herausforderung!

In Zeiten von Unruhe – Kraft schöpfen und ruhig werden!

Kosten: €120.- (inkl. 20% MwSt)

Man kann nicht denken, wenn man es eilig hat.
(Platon)

29.11. – 30.11. 2019
Freitag 18:00 – 20:00 & Samstag 10:00 – 16:00 Uhr

Stressmanagement

Ruhe bewahren

In bestimmten Situationen ist es notwendig, einfach Ruhe zu bewahren. Aber wie kann das gelingen? Wie können wir ein ausbalanciertes Verhältnis von Bewegung und Ruhe entwickeln?

Wir lernen den Anforderungen des Alltags ruhiger und gelassener entgegen zu treten.

Abstand nehmen

Wenn die ständigen Anforderungen im wahrsten Sinn des Wortes über den Kopf wachsen, hilft es manchmal, Abstand zu nehmen. Probleme können dann oft besser gesehen und in Angriff genommen werden.

Wir lernen Möglichkeiten einer gesunden Abgrenzung kennen.

Krafttanken

Lang anhaltende Belastungen sind oft der Nährboden für Unruhe, Reizbarkeit oder auch Mattigkeit und inneren Rückzug. Dann ist es höchste Zeit anzuhalten und Kraft zu tanken.

Wir lernen Kraft zu schöpfen und wieder Achtsamkeit für den Augenblick zu entwickeln.

Kosten: €120.- (inkl. 20% MwSt)

Jeder erlebt schließlich nur einen Konflikt im Leben,
der sich nur immer anders vermummt und anderswo heraustritt.
(Rainer Maria Rilke)

17.1. – 18.1. 2020
Freitag 18:00 – 20:00 & Samstag 10:00 – 16:00 Uhr

Umgang mit Konflikten

Die ständigen und besonders raschen gesellschaftlichen Änderungen stellen erhöhte Anforderungen an Familie, Schule und Beruf.  Fehlende oder mangelnde Kommunikation bildet dann oft den Nährboden für Konflikte, Stress oder inneren Rückzug.

Aufgestaute Wut und Aggressionen enden manchmal in Gewalt – Konflikte eskalieren!

Wo Beziehung besteht gibt es Kommunikation, wo Kommunikation ist gibt es Konflikte. Konflikte können gelöst werden, faires Verhandeln kann erlernt werden – in jeder Beziehung.

Im Alltag sind es häufig die kleinen Konflikte, die uns belasten oder unzufrieden machen. Eine gute Gelegenheit zu lernen mit Konfliktsituationen optimal umzugehen – eine Herausforderung Konflikte zu lösen.

  • Damit gegenseitiges Verständnis gefördert wird.
  • Damit Zusammenarbeit wieder möglich wird.
  • Damit Beziehungen für die Zukunft verbessert werden.
  • Damit ……………

Kosten: €120.- (inkl. 20% MwSt)

Einszweidrei, im Sauseschritt läuft die Zeit, wir laufen mit.
(Wilhelm Busch)

20.3. – 21.3. 2020
Freitag 18:00 – 20:00 & Samstag 10:00 – 16:00 Uhr

Im Fluss der Zeit

Den Rhythmus des Lebens spüren trifft uns in vielfacher Weise. Wie erfahren wir Zeit, wie erleben wir Vergangenheit, wie nehmen wir die Gegenwart wahr und wie planen wir für die Zukunft.

Inhalte:

  • Wertschätzend und dankbar blicken wir in die Vergangenheit
  • Achtsam und aufmerksam nehmen wir die Gegenwart wahr
  • Kraftvoll und zuversichtlich setzen wir Schritte in die Zukunft

Kosten: €120.- (inkl. 20% MwSt)

Wenn Du Fragen zu einem Angebot haben solltest, schreibe mir bitte unter KONTAKT.

Anmeldung

5 + 12 =